29. August 2019

Herausforderungen meistern durch Eigenverantwortung

Wenn es draussen Stürmt und regnet, nehmen wir einfach den Regenschirm hervor und wenn dieser defekt ist, kaufen wir uns einen Neuen.

Doch bei unserem Schutzschirm der Seele sieht alles ein wenig anders aus. Wenn wir ihn erst hervorholen oder aktivieren wollen, wenn der Sturm der Herausforderung durch unser Leben braust, werden wir von den Wogen in die Knie gezwungen und durchnässt. Dann fällt uns das Aufstehen unendlich schwer und so manche geben resigniert auf oder bleiben liegen.

Die Wogen, der Sturm kann sein: Krisen, Konflikte, lebensverändernde plötzliche Ereignisse, wie z.B. plötzliche Kündigung am Arbeitsplatz, schwere Erkrankung, Krebsdiagnose, Trennung, beruflicher Misserfolg, scheitern von Beziehungen und Lebensplänen. 

Wer in stürmischen Zeiten auf eine starke Resilienz, Widerstandskraft zurückgreifen kann, ist viel besser in der Lage, selbst bei grossem Leid und Schmerz, Lösungsansätzen zu erkennen oder danach zu suchen und getraut sich auch viel leichter Unterstützung zu holen.

Nur zeigen aktuelle Studien auch auf, dass Resilienz nicht einfach auf angeborene Faktoren zurückzuführen ist, sondern vor allem durch Lernen gefördert wird und das in jedem Lebensalter.

Somit ist Resilienz, also unsere seelische Widerstandskraft nicht etwas das wir in die Wiege gelegt bekommen haben, sondern etwas das wir lernen und uns erarbeiten müssen.

Ein besonders wichtiger Bestandteil unserer Widerstandskraft ist die Einstellung, sich selbst nicht als Opfer des Schicksals oder der Umstände zu sehen, sondern die feste Überzeugung zu haben, dass wir selbst verantwortlich sind, das eigene Leben gestalten und positiv beeinflussen zu können.

Es geht um das Thema, das bei vielen Unbehagen, einen Druck, negative Gefühle oder auch Angst auslöst – Eigenverantwortung.

Die Resilienz die Widerstandsfähigkeit steht auf 7 Säulen, doch solange jemand nicht die Eigenverantwortung für sein Leben, sein Denken, sein Handeln oder nicht Handeln übernimmt, wird es auch schwierig, den Schutzschirm der Seele zu stärken.

Daher habe ich für Dich einen Podcast zum Thema Eigenverantwortung erstellt: hier geht’s zum Podcast.

In den nächsten News werde ich weiter auf dieses Thema eingehen, denn die Resilienz betrifft alle Lebensbereiche: Selbstbild und Identität eines Menschen, Privates und Berufliches, Beziehungen, Lebensstil, Spiritualität, soziale und materielle Ressourcen.

Erfolgreiche, glückliche, zufriedene und ausgeglichene Menschen, die nicht jeder Lebenssturm umhaut, wissen ganz genau, wie sie ihre inneren Kraftquellen nutzen und kommen mit sich, den anderen und dem Leben gut aus und sie verfolgen und erreichen ihre Ziele.

Hand auf’s Herz, das ist doch das was wir alle wollen, ein erfülltes Leben, innere Stärke in stürmischen Zeiten, damit wir wieder voller Zuversicht und Vertrauen nach vorne blicken können.
Denke immer daran:

Schmerz ist unvermeidlich,
Leiden ist freiwillig.

M. Katheleen Casey

Ich wünsche Dir von Herzen einen starken Schutzschirm Deiner Seele.

Wenn du mehr Tipps möchtest, empfehle ich dir meinen kostenlosen 7-Tage-E-Mail-Online-Kurs „Mach dein Leben zu deiner persönlichen Erfolgsgeschichte.“ Hol in dir hier kostenlos.

Auf Deinen Lebenserfolg
Pierina Steiner

Über die Autorin 

Pierina Steiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Leben​​​​stief nicht nur meistern, sondern erfolgreich durchstarten?

Trage Dich hier ein und erhalte sofort den Selbsttest deiner mentalen und seelischen Widerstandsfähigkeit inkl. 10 wertvollen Tipps zum erfolgreichen Durchstarten: